Andrea Kumpe

Konzertorganistin, Musikpädagogin, Kirchenmusikerin

Nun endlich! Die innovative Orgelschule

In Kürze bereit zur Veröffentlichung: Die neue, innovative Orgelschule – gemeinsam mit einer in dieser Art bislang einzigartigen interaktiven Website zur Orgelschule (www.orgelschule.com).

Die Schule bietet in vielerlei Hinsicht ein neuartiges Konzept: Literaturspiel, Improvisation, Liedbegleitung und Komposition werden von Anfang an in kreativer, spannungsreicher und interaktiver Weise vernetzt miteinander vermittelt. Viele weitere Inhalte, animierende Impulse oder überraschende Kapitelzusammenstellungen bis hin zu Aufgaben mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen sollen zum Orgellernen motivieren und dieses im Unterricht oder im Selbststudium nachhaltig unterstützen.
Lesen Sie mehr…

Orgel lässt Morgenstern aufgehen


„Das größte Orgelfestival hat den Weg zur kleinsten Orgel nicht gescheut.“

Kultursommer-Festival zu Gast in der Kirche St. Josef in Sessenhausen - Organistin brillierte

Im Rahmen des Internationalen Orgelfestivals war der Kultursommer Rheinland-Pfalz am Sonntagnachmittag zu Gast in Sessenhausen. In der Kirche St. Josef gastierte die Freiburger Organistin Prof. Dr. Andrea Kumpe, die eine musikalische Andacht um den Choral „Wie schön leuchtet der Morgenstern“ zelebrierte.

Von unserem Mitarbeiter Hans-Peter Metternich
Lesen Sie mehr…

Französische Dellikatessen auf der Orgel

Glanzvoll: Andrea Kumpe in Immenstadt

von Markus Noichl

Französische Orgel-Delikatessen servierte Prof. Dr. Andrea Kumpe in St. Nikolaus in Immenstadt. Ein akustisches Festmahl und Höhepunkt in der ohnehin hochkarätigen Reihe der Orgelkonzerte in dieser Kirche.
Lesen Sie mehr…

Hochkarätiger Abend mit Augsburger Professorin

Viel Beifall für Andrea Kumpe in Herz Jesu


Der „Etlicher Orgelfrühling“ läuft, und innerhalb dieser Reihe kam am Sonntag die renommierte Organistin Andrea Kumpe in die Herz-Jesu-Kirche. Sie studierte in Augsburg, Freiburg und Leipzig. Nach einem Engagement als Lehrbeauftragte an der Freiburger Musikhochschule folgte eine Anstellung als Professorin am Augsburger Leopold-Mozart-Zentrum.

Lesen Sie mehr…

Andrea Kumpe zieht alle Register

Die Organistin brilliert beim zweiten Sommerkonzert


von Johannes Rahn



Wangen - Die in Obermaiselstein geborene Organistin Andrea Kumpe hat das zweite der Internationalen Sommerkonzerte in der Stadtpfarrkirche St. Martin bestritten. Ihr Programm war stark barock gefärbt und zeichnete sich durch stilistische Präzision und den perfekten Einsatz der Klangmöglichkeiten der Wangener Rieger-Orgel aus.

Lesen Sie mehr…

Neues über die Orgelschule

Liebe Orgelpädagogik-Interessierte,

Sie haben längere Zeit nichts von mir gehört. Dafür gab es Gründe, denn die vergangenen Monate waren sehr arbeitsintensiv. Jetzt gibt es wichtige Neuigkeiten. Lesen Sie mehr…

Dissertationsveröffentlichung

Orgellehren und -lernen im Fokus: Neue Wege in der Orgelpädagogik


Ein innovativer und interdisziplinärer Beitrag zur instrumentalpädagogischen Forschung



Seit wenigen Tagen ist die Dissertation im Buchhandel erhältlich.

Lesen Sie mehr…

Empirische Studie – Online-Publikation

Eine in dieser Form erstmalig durchgeführte deutschlandweite Untersuchung gewährt Einblick in die aktuellen Bedingungen und Anforderungen der Orgelunterrichtspraxis, in die Anwendungssituation gebräuchlicher Orgelschulen und in die Erwartungen an eine neue Orgelschule.

Lesen Sie mehr…